Zapf verbessert Situation


Der Zapf Creation-Konzern hat im traditionell umsatzschwächsten Quartal der Spielwarenbranche verbesserte Ergebnisse erzielt und die Konzernerlöse um 12,4 Prozent auf 11,9 Mio. Euro gesteigert (Q1 2009: 10,6 Mio. Euro).
Die Rohertragsmarge konnte laut Unternehmensangaben um 16,6 Prozentpunkte auf 46,3 Prozent gesteigert werden. Bereinigt um einmalige Sondereffekte und Restrukturierungskosten errei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats