Zapf vertieft Zusammenarbeit mit Hauptaktionär


Der angeschlagene Puppenhersteller Zapf Creation und sein Hauptaktionär, der US-Spielwarenhersteller MGA, dehnen ihre Zusammenarbeit auf die Bereiche Beschaffung und technische Produktentwicklung aus. Die Auswahl der Lieferanten sowie die technische Umsetzung der Produkte werde künftig von MGA in Hongkong übernommen, teilte Zapf in Rödental bei Coburg mit. Die Zusammenarbeit sei auf zehn Jahre angelegt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats