Zapf setzt auf neue Puppen


Der Puppenhersteller Zapf Creation will mit neuen Produkten seinen Umsatz- und Gewinn-Rückgang stoppen. Auch von verstärkten Marketing-Anstrengungen auf dem schwierigen US-Markt erhoffe sich Deutschlands größter Puppenhersteller positive Impulse für seine Bilanz, berichtete Unternehmens-Sprecherin Monika Collée. Nach vorläufigen Zahlen erwartet Zapf für 2004 einen weiteren Umsatz- und Ergebnisrückgang.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats