Zentis legt zügiges Rationalisierungstempo vor


LZ|NET. Der Aachener Frucht- und Süßwarenspezialist Zentis will sich mit umfassenden Rationalisierungsschritten für die Zukunft rüsten. Aktuell fließt viel Geld in Modernisierungsmaßnahmen und Umstrukturierungen. Die Kehrseite: Rund 100 Stellen werden gestrichen. Sämtliche Strukturen der Franz Zentis GmbH & Co., Aachen, stehen laut Karl-Heinz Johnen, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, auf dem Prüfstand.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats