Deutsche Zigarren im Ausland beliebt


Deutsche Zigarren und Zigarillos erfreuen sich im Ausland immer größerer Beliebtheit. Das ist eines der Ergebnisse der Absatzstatistik des Bundesverbandes der Zigarrenindustrie (BdZ), Bonn, für das Jahr 2006. Wie BdZ-Geschäftsführer Hans-Conrad Ostermeyer mitteilte, haben die BdZ-Unternehmen im vergangenen Jahr insgesamt 372 Millionen Zigarren ins Ausland exportiert. Nach einem Umsatzplus im vergangenen Jahr von 8,7 Prozent konnte der Exportumsatz 2006 um weitere 7,8 Prozent gegenüber 2005 gesteigert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats