Deutscher Fachverlag behauptet sich


Der Deutsche Fachverlag GmbH, Frankfurt am Main, behauptet eine stabile Position im Wettbewerb, obwohl die allgemeine Marktlage weiterhin angespannt ist. Dies teilt der Verlag, bei dem auch die Lebensmittel Zeitung erscheint mit. Auch im laufenden Geschäftsjahr sei es gelungen, das Ergebnis weiter zu verbessern. Der Verlag werde auch 2003 schwarze Zahlen schreiben. "Wir schauen vorsichtig zuversichtlich auf das Jahr 2004", so Peter Ruß, Vorsitzender der Geschäftsführung des Deutschen Fachverlages.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats