dm : Zweistelliges Plus


dm Drogeriemarkt bleibt seiner Strategie treu 16-prozentiges Umsatzplus -- Synergien aus Netzverdichtung -- 1 150 Filialen im Visier / Von Mthias Vogel Der Karlsruher Drogeriemarktbetreiber dm bleibt auf Wachstumskurs. Nachdem im abgelaufenen Geschäftsjahr 1998/99 erneut ein zweistelliges Plus eingefahren werden konnte, sollen neue Märkte im kommenden Jahr für weitere Umsatzmillionen sorgen. Dabei bleibt dm seiner Strategie treu, sein Netz in den angestammten Vertriebsregionen zu verdichten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats