dm: Rechtsstreit gewonnen


dm lobt wieder Dauerpreise aus Das Drogeriemarkt-Unternehmen dm darf wieder seine Dauerpreisgarantie bewerben / Von Mathias Vogel Wie die Karlsruher mitteilen, hat Kontrahent Douglas eine im Dezember 1996 erwirkte einstweilige Verfügung zurückgezogen. Vorausgegangen war eine "eindringliche Belehrung" durch das Oberlandesgericht Frankfurt. Douglas muß nun damit rechnen, daß dm seine "Kosten für die Wiederherstellung aller Kundeninformationen" dem Hagener Konzern in Rechnung stellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats