Österreichischer Großbäcker Ölz steigert Umsatz auf neuen Rekord


Der österreichische Großbäcker Ölz hat im Geschäftsjahr 2013 einen Rekordumsatz erzielt: Die Erlöse stiegen um 2,2 Prozent auf 200,3 Mio. Euro. Mit starken Zuwächsen baute Ölz seinen Exportanteil weiter aus.
12,9 Prozent Plus verzeichnete das Unternehmen mit der Marke Ölz im Ausland. Der Umsatzanteil stieg dadurch auf 43,1 Prozent. Der wichtigste Auslandsmarkt ist Deutschland. Zuwächse verzeichn

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats