Überkingen-Teinach kauft Aktien zurück


Der Vorstand und der Aufsichtsrat der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG haben einen Betrag von insgesamt bis zu 3,95 Mio. Euro bereitgestellt, um Aktien der Gesellschaft zurückzukaufen. Mit diesem Betrag sollen von der Gesellschaft bis zu 140.000 Stammaktien zum Kaufpreis von 22,97 Euro je Stückaktie und bis zu 54.000 Vorzugsaktien zum Kaufpreis von 13,46 Euro je Stückaktie erworben werden. Der Angebotszeitraum beginnt am 28.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats