MinAG will Chancen nutzen


LZ|NET. Für die kommenden Jahre erwartet Vorstand Heinz Breuer von der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG (MinAG) weitreichende Umwälzungen im deutschen Mineralwasser- und Erfrischungsgetränkemarkt. Nach tiefgreifenden Umstrukturierungen will das Unternehmens in Bad Überkingen aktiv den Markt mitgestalten. Mit Glas allein kein Überleben möglich Nach Ansicht von Breuer wird es zunehmend mehr Brunnenbetriebe auf dem Markt geben, die nicht mehr wettbewerbsfähig sind und für die sich aber auch kein Käufer mehr finden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats