Übernahmeangebot Monsanto lässt Bayer ein zweites Mal abblitzen


Selbst die 1,3 Milliarden Euro mehr scheinen das Management des US-Saatgutherstellers Monsanto nicht zu locken: Der Leverkusener Chemie- und Pharma-Konzern Bayer ist auch mit seinem zweiten Übernahmeangebot gescheitert. Allerdings zeigt sich Monsanto weiter offen für Verhandlungen.
Auch die erhöhte Übernahmeofferte für Monsanto hat Bayer nicht den erhofften Erfolg gebracht:

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats