Ausbildung Übernahmegarantie für Nordsee-Azubis

von Redaktion LZ
Donnerstag, 28. August 2014
LZnet. Die Nordsee GmbH will künftig allen Azubis eine unbefristete Vollzeitstelle in einer ihrer Filialen anbieten. Voraussetzung ist, dass sie geografisch mobil sind und ihre Ausbildung mit der Mindestnote "drei" abgeschlossen haben, heißt es aus dem Unternehmen.
Im nächsten Jahr soll zudem ein "Azubi-Store" in Berlin an den Start gehen, der von Auszubildenden aus ganz Deutschland gemanagt wird, kündigt die Geschäftsführungsvorsitzende Hiltrud Seggewiß an. Nordsee bildet Fachleute für Systemgastronomie und Einzelhandelskaufleute aus. Zum 1. September 2014 erhöht das Unternehmen die Ausbildungsvergütung in den drei Lehrjahren auf 800, 900 und 1.000 Euro.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats