Übernahmepläne Kraft Heinz greift nach Unilever


Der US-Lebensmittelriese Kraft Heinz streckt seine Hand nach dem Konsumgüterkonzern Unilever aus. Das britisch-niederländische Unternehmen hat die Avancen zwar umgehend abgelehnt – so schnell will Kraft Heinz aber noch nicht aufgeben. Käme der Deal zustande, würde er als größter Merger der Branche sogar die AB-Inbev/SABMiller-Fusion toppen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats