VanWylick sieht sich gut platziert


Das Düsseldorfer Fruchthandelsunternehmen vanWylick verzeichnete bei einem konstanten Umsatz von 265 Mio. Euro im Hauptgeschäft, dem Bananenhandel, eine Steigerung von 5 Prozent. "Aber wegen der gestiegenen Preise", so Geschäftsführer Dirk Allerding "konnte auch auf diesem Sektor kein Umsatzplus erzielt werden." Das erzielte Preisniveau in Deutschland bleibe im internationalen Vergleich einfach zu niedrig, was einen hohen Margendruck für die Branche nach sich ziehe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats