Metro Metro präsentiert neuen Markt für Innovationen


LZ|NET. Der Future Store 2.0 der Metro Group ist eröffnet. Im Mittelpunkt steht die Einbindung des Mobiltelefons in den Einkauf von der Produktsuche bis zum Bezahlen. RFID an der SB-Fleischtheke soll Bestands- und Qualitätssicherung verbessern. Am Checkout erblüht die Vielfalt. Strategische Bedeutung für das Gesamtunternehmen Mit einem großen Strauß bewährter, weiterentwickelter und krachneuer Handelstechnologien eröffnete die Metro Group am Mittwoch dieser Woche den Real Future Store in Tönisvorst in Nordrhein-Westfalen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats