Lidl Insider stehlen Daten bei Lidl Irland


Der irischen Landesgesellschaft von Discounter Lidl wurden offenbar von Insidern teils brisante Daten gestohlen. Nach Angaben des Nachrichtenmagazins Spiegel wurde einem "ehemaligen deutschen Lidl-Beschäftigten für das Irland-Geschäft" eine Festplatte mit 200.000 kopierten Lidl-Dokumenten zugespielt, von Einkaufsplanungen bis zu Krankheitsdiagnosen und Abmahnungen von Mitarbeitern.
Laut Spiegel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats