Online-Handel Preiskampf und viel Hoffnung bei E-Food


Der Online-Handel mit Lebensmitteln und die Erweiterung klassischer stationärer Filialisten zu Omni-Channel-Retailern beschäftigen die Branche. Das zeigte diese Woche der Deutsche Online-Handelskongress mit 350 Teilnehmern. Das Interesse des deutschen Handels an Internet-Shopping-Modellen ist derzeit größer als jemals in den vergangenen zehn Jahren. Das zeigen sowohl mit Venture Kapital ausgestattete neue Start-up-Firmen als auch vorsichtige Gehversuche etablierter LEH-Filialisten wie Rewe, Real, Metro C+C, Bünting, Tengelmann und Bartels-Langness (Citti).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats