Industrie Industrie hält an Belieferung fest


LZnet. Von Metro bis Rewe Group – Immer mehr Händler wollen den Warenfluss ab den Rampen der Hersteller steuern. Damit reißen sie aus Sicht der Industrie teure Löcher in deren Belieferungs-Netzwerke.Der Markenverband fordert in einem Positionspapier die ganzheitliche Betrachtung der Warenversorgung statt der "bloßen Verlagerung von Kosten".Handel sieht viele VorteileDer Handel stellt auf Beschaffungslogistik um, weil er sich davon eine Bündelung bei der Anlieferung an die Zentrallager oder Märkte verspricht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats