Easycash Easycash-Tochter in den Schlagzeilen


Der Zahlungsdienstleister Easycash ist durch einen NDR-Bericht erneut in die Schlagzeilen geraten. Der Datenschutzbeauftragte von Nordrhein-Westfalen, Ulrich Lepper, stellte am Freitag Strafanzeige gegen den größten EC-Netzbetreiber. "Bei einem Kontrollbesuch habe ich festgestellt, dass Easycash rechtswidrig Daten über EC- Kartenzahlungen für andere Zwecke übermittelt hat", erklärte Lepper. Ein Beitrag von NDR Info hatte Deutschlands größtem EC-Netzbetreiber Easycash vorgeworfen, Kontonummern, die beim Einsatz von EC-Karten gespeichert wurden, mit den Daten von Kunden- und Rabattkarten abzugleichen, die von Easycash Loyalty Solutions verwaltet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats