5G-Netz EU reserviert Frequenzen für superschnelles Funk-Internet


Die EU-Staaten wollen zusätzliche Funk-Frequenzen für schnelles Internet freimachen - für das sogenannte 5G-Netz. Das 700-Megahertz-Band soll bis 2020 in Europa für diesen mobilen Internetzugang der 5. Generation geräumt werden. Auf diese Vorbereitung einer 5G-Datenautobahn verständigten sich die für Telekommunikation zuständigen Minister der EU-Staaten am gestrigen Donnerstag in Brüssel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats