AOL: Wirbt T-Online aggressiv Kunden ab


AOL: Wirbt T-Online aggressiv Kunden ab (LZ | NET) Der Wettbewerb zwischen den beiden größten deutschen Online-Diensten wird härter. Wie "Focus Online" am Dienstag berichtet, wurde im Januar 1999 AOL-Zugangssoftware an mehrere tausend T-Online-Kunden geschickt, allesamt Betreiber privater Homepages. Diese seien aus datenschutzrechtlichen Gründen durch T-Online dazu verpflichtet worden, ein im Internet frei zugängliches Impressum mitzuführen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats