A&P: Retek-Projekt schneller als geplant


Die amerikanische Tengelmann-Tochter A&P kann die dringend notwendige Renovierung ihrer Prozesse und IT-Systeme voraussichtlich ein ganzes Jahr früher abschließen als geplant. Dies berichtete A&P-Chef Christian Haub. Das Progamm "The Great Renewal", das die Einführung des Warenwirtschaftssystems von Retek umfasst, könne bereits zum Ende des Geschäftsjahres im Februar 2003 abgeschlossen sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats