Falsches Marketing kostet Web-Firmen Geld


LZ|NET/ebb - Eine neue Studie von Accenture und Online Insight mit dem Namen "Beyond the Blur: Correcting the vision of Internet Brands" behandelt das Marketing von Internet-Firmen. Die Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass die Unternehmen enorme Umsätze realisieren könnten, wenn sie sich bei den Marketing-Aktivitäten auf die zehn Prozent der Bevölkerung konzentrieren würden, die 70 Prozent aller Online-Angebote kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats