Adori: Schwierige Verhandlungen


Die Adori AG, Regensburg, ist bei ihrer Umstrukturierung in schwieriges Fahrwasser gekommen. Das ursprünglich als CD-Shop und Fullservice-Dienstleister für Online-Shops gestartete Unternehmen meldet für das vergangene Quartal einen Umsatz von nur noch 697 000 DM. Im Geschäftsjahr 2000/01 lagen die Umsätze noch bei 8,1 Mio. DM für alle vier Quartale. Hauptursache ist nach Angaben von Geschäftsführer Martin Kagerer, dass Adori im Quartal keine neuen Internet-Shops für fremde Firmen gebaut hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats