Agof: Vor vielen Einkäufen steht die Online-Recherche


Die neueste Verbraucherbefragung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (Agof) "Internet Facts 2005-IV" zeigt, dass 55,3 Prozent der Deutschen zumindest sporadisch im Web sind. 92,4 Prozent dieser Surfer gehen von zu Hause ins Internet, 35,3 Prozent vom Arbeits- oder Ausbildungsplatz und 25,8 Prozent bei Freunden und Verwandten. 94,8 Prozent der Onliner informieren sich vor dem Kauf von Tickets, Autos und anderen Waren im Internet, egal ob sie dann später in stationären Geschäften oder im Internet kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats