Ahold liefert nach Hause


Das Supermarkt-Unternehmen Ahold baut seine Lebensmittel-Lieferservices in den USA, in Argentinien und in den Niederlanden aus. Ziel ist ein Heimdienst-Umsatz von konzernweit rund 250 Mio. EUR in diesem Jahr. Aufgrund ähnlicher Bedingungen ist vor allem der niederländische Albert Heijn Thuisservice ein interessantes Vorbild für Deutschland. Peapod soll 100 Mio. EUR erzielen Ahold-Finanz-Vorstand Michiel Meurs ist optimistisch: Auf 100 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats