Ahold packt in Centern


Der holländische Lebensmittel-Lieferservice von Ahold, Albert Heijn Thuisservice, setzt im Gegensatz zur britischen Tesco auf die Kommissionierung in Distributionscentern statt in Supermärkten. So will Albert Heijn bald 65 Prozent der Niederländer seinen Heimdienst anbieten. Zusammen mit Tesco zählt Ahold zu den weltweiten Vorreitern bei Internet-basierten Lieferservices. Nach vielen Jahren des Experimentierens mit dem Zusammenpacken der Bestellungen einerseits in einem ersten Kommissionierzentrum in Heemstede, anderserseits in zeitweise 27 Albert Heijn Supermärkten, hat die niederländische Schiene des Handelskonzerns sich jetzt festgelegt: Den acht Millionen Bewohnern der dichtbesiedelten Region Randstad wird ein Lieferservice auf Basis von bald vier Kommissionierzentren geboten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats