Ahold: Setzt auf Lieferservices


Ahold setzt weiter auf Lebensmittel Lieferservices und sieht seine Internet-Shops Albert.nl in den Niederlanden und Peapod in den USA auf dem Weg in die Profitabilität. Das erklärten Topmanager am Dienstag bei der Aktionärs-Hauptversammlung in Scheveningen. Jan Andreae, Vorstandsmitglied für Europa, sagte, dass Albert.nl "das Potenzial hat, in kurzer Zeit profitabel zu werden". Nach Kritik in den niederländischen Medien würden zurzeit die Zugriffzeiten optimiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats