Albertsons baut Data Warehouse


Der US-amerikanische Lebensmitteleinzelhändler Albertsons, Boise/Idaho, setzt ein umfangreiches Data Warehouse (29 Terabyte) der NCR-Division Teradata ein. Mit dem System will Albertsons vielfältige Informationen in einem unternehmensweiten Datenpool konsolidieren. Albertsons, an dem Aldi Nord eine Beteiligung hält, betreibt 2.300 Filialen in den USA. Teradata wurde speziell auf die Anforderungen im Handel zugeschnitten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats