Drucktechnik für RFID


LZ|NET. Alcan Packaging und Philips arbeiten im Forschungsprojekt "Smart Pack" daran, Antennen für RFID-Tags auf Folien zu drucken. Das soll zu billigeren Funklabeln und zur Integration der Transponder bereits in Vorprodukte von Verpackungen führen. Ziel von "Smart Pack" ist es, "die Kosten der Herstellung und Montage von RFID-Labeln signifikant zu senken", erläutert Dr. Martin Werner von der Alcan Packaging Singen GmbH.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats