Aldata mit ehrgeizigen Plänen


LZ|NET. Der IT-Konzern Aldata Solution Oyj bekommt am 1. September einen neuen CEO mit ehrgeizigen Plänen auf dem Markt für Handels-Software. Bis 2007 will das finnisch-französische Unternehmen "Nummer 1" sowohl für Supply Chain Management des Food-Sektors weltweit als auch für Handels-Software in Europa werden. Matti Hietala (54) soll Aldata als neuer CEO in den kommenden vier Jahren in eine Phase "aggressiven Wachstums" führen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats