Aldi-Datendiebe geben Rätsel auf


Rätselraten über den Datendiebstahl bei der US-Tochter von Aldi Süd. Zwischen Juni und August hatten Cybergangster in elf verschiedenen Staaten Kartendaten einer unbezifferten Anzahl von Kunden abgegriffen.
Nach Medienberichten haben sich schon tausende Betroffene gemeldet. Die Manipulation von Kartenlesern war bislang ein lokal eingegrenztes Phänomen. Das geografische Ausmaß im Falle Aldi Inc.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats