Aldi steigt in Fotoservice ein


Der Discounter Aldi will einen Fotoservice über das Internet anbieten. Dies berichtet das Manager Magazin in seiner neuen Ausgabe, die am Freitag (18. Februar) erscheint. Bereits ab 1. April sollen die Kunden unter der Webadresse "aldi-fotos.de" eine kostenlose Software zum Speichern und Bearbeiten digitaler Bilder abrufen können. Für Abzüge müssten Wunschbilder markiert werden. Die Bilder kämen dann auf dem Postweg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats