Versender entwickeln gemeinsam


LZ|NET. In einem Entwicklungsprojekt mit zukünftigen Anwendern will das neugegründete Softwarehaus Alea ein modernes Komplettsystem für den Versandhandel programmieren. "Die auf dem Markt verfügbaren Lösungen für den Versandhandel sind in die Jahre gekommen", sagt Frank Gessner. Der Mitbegründer des Softwarehauses Intershop hat sich zu Beginn des Jahres mit Hellmuth Slattner zusammengetan. Slattner ist der geistige Vater des Systems "Mail-Plus", das heute unter anderem von Tchibo, dem Medienhändler JPC und den Neckermann-Töchtern Walz und Hess Natur eingesetzt wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats