Aldata soll Alko in Finnland steuern


Der staatliche finnische Alkoholika-Händler Alko hat sich für ein neues Warenwirtschaftssystem von Aldata entschieden.   Nach Unternehmensangaben soll die neue IT-Lösung von Aldata unter anderem Sortimentsplanung, Absatzprognosen, Stammdaten-Management, Regalplanung und die Steuerung der Lieferkette abdecken.   Der Alkohol-Monopolist Alko hat 344 Filialen und kommt auf einen Jahresumsatz von 1,2 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats