AllToys bietet nur noch Eigenprodukte


LZ|NET/web - Wieder muss ein Online-Spielzeughändler seine Pläne aufgeben. Mit einem Jahresumsatz von 3 Mio. DM konnte die AllToys GmbH, Freiburg, keine Profitabilität erreichen. "Wir hätten 20 Mio. umsetzen müssen", berichtet Gründer und Gesellschafter Christian Ehl der LZ. AllToys handelt jetzt nur noch mit einer Hand voll Eigenentwicklungen. Am Ende ist auch die Kooperation mit BabyOne. AllToys hatte als Franchisenehmer von BabyOne die Produkte der Freudenberger Zentrale im Netz angeboten. Auch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats