Amazon macht Händlern Angebote


LZ|NET. Der weltgrößte Internet-Händler geht verstärkt auf klassische Handelsunternehmen zu. Sie sollen nicht nur Ware auf den Amazon-Seiten vertreiben, sondern auch die technologische Plattform des Webshop-Primus für ihr eigenes Geschäft nutzen. Marks & Spencer will mit der Amazon-Technologie ab dem Sommer konsequentes Multi-Channel-Retailing realisieren. Amazon selbst arbeitet mit Hochdruck an neuen Präsentationsformen für variantenreiche Sortimente wie Textilien und Schmuck.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats