Amazon.com ist weiter in den roten Zahlen


LZ|NET. Trotz Umsatzwachstum ist das weltweit größte Online-Unternehmen weiter in den roten Zahlen. Bei einem Umsatz von 806 Mio. USD im zweiten Quartal 2002 verzeichnet Amazon einen Verlust von 94 Mio. USD. Der amerikanische Internet-Händler Amazon vermeldet ein Umsatzwachstum von 21 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Gemessen am ersten Quartal 2002, in dem der Umsatz mit 847 Mio. USD angegeben wurde, fällt der Umsatz im zweiten Quartal 2002 mit 806 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats