Crowdsourcing-Logistik Amazon eifert Uber nach


Nach einem Bericht des Wall Street Journals arbeitet Amazon an einer App, mit deren Hilfe Privatleute zu Auslieferungsfahrern für Pakete mit Waren werden würden. Damit könnte Amazon in den Markt der Crowdsourcing-Lieferlogistik eintreten und Uber, Instacart und Deliv in den USA Konkurrenz machen. Ob Amazon den privaten Lieferservice mit dem internen Projektnamen "on my way" wirklich an den Start bringt, ist laut WSJ unklar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats