Südkorea Angestellter klaut Kundendaten


Ein Mitarbeiter der Wirtschaftsauskunftei Korea Credit Bureau hat detaillierte Kundendaten von vermutlich 20 Mio. koreanischen Kreditkarten-Nutzern gestohlen und an mindestens eine Direktmarketing-Firma in dem Land weiterverkauft. 
Der Täter kopierte zwischen Mai 2012 und Dezember 2013 neben Kreditkartendaten auch Adressen und Monatseinkommen der Geschädigten zunächst auf USB-Sticks. Viele der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats