Asda baut Einsatz von SB-Kassen massiv aus


Die britische Wal-Mart-Tochter Asda investiert massiv in den Ausbau stationärer Self-Checkout-Systeme. Nach einem Bericht der Fachzeitschrift "The Grocer" will Asda 270 Filialen mit entweder vier oder acht SB-Kassen ausrüsten. Bis heute haben 70 Asda-Outlets solche Systeme. Erstmals will Asda in diesem Jahr Self-Checkouts auch in seinen Discount-Filialen "Essentials" sowie den Nonfood-Vertriebslinien "Living" und "George" testen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats