Branchenmarktplätze planen breiten Einsatz


Auch, wenn es viel ruhiger um sie geworden ist als in der Gründungsära - Die vier großen Marktplätze der Konsumgüterbranche wollen in 2003 ihre Services ausbauen und damit in den breiten Einsatz gehen. Entgegen mancher Erwartungen haben GNX, WWRE, Transora und CPGmarket bisher ihre Eigenständigkeit bewahrt. Als Bestandteil der Handels-Wertschöpfungskette etabliert "Wir haben uns mittlerweile als integraler Bestandteil der Handels-Wertschöpfungskette etabliert", beschreibt Joe Laughlin, CEO des Händler-Marktplatzes GNX gegenüber der LZ die eigene Rolle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats