BGH kommentiert Software-Verkauf


Der Bundesgerichtshof hat sich der Auffassung des Europäischen Gerichtshofs angeschlossen, dass der Verkauf "gebrauchter" Software in bestimmten Fällen zulässig ist. Beide Gerichte gehen davon aus, dass auch für Software der juristische "Erschöpfungsgrundsatz" gilt, nach dem der Käufer eines Produkts dieses später weiterverkaufen darf.
  Im konkreten Fall (Az: I ZR 129/08) hob der BGH ein für d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats