BLG legt auch bei Kontraktlogistik zu


Der Bremer Logistikdienstleister BLG Group verzeichnete für 2005 einen Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorjahr um über 10 Prozent auf 701,7 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) stieg um 63 Prozent auf 49,7 Mio. Euro. Der Umsatz des Geschäftsbereiches Kontraktlogistik erhöhte sich 2005 um 6,2 Prozent auf 192,9 Mio. Euro. Das EBT legte um 1,2 Mio. auf 6,9 Mio. Euro zu. Zum Bereich Kontraktlogistik des Bremer Hafen-Dienstleisters gehören unter anderem die Dienste für Tchibo sowie die Kühl- und Tiefkühllogistik.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats