Geschäftsentwicklung BLG Logistics legt moderat zu


Der Logistikdienstleister BLG Logistics hat im Geschäftsjahr 2014 seinen Umsatz um 3,3 Prozent auf 882,8 Mio. Euro gesteigert. Das Vorsteuerergebnis erhöhte sich um 17,4 Mio. auf 30,1 Mio. Euro. Der Dienstleister, der Tchibo, Engelbert Strauss und Griesson zu seinen Kunden zählt, will das Segment E-Commerce ausbauen. Der BLG-Bereich Kontraktlogistik, der Lösungen für Industrie und Handel realisiert, legte beim Umsatz 3,5 Prozent auf 436,9 Mio. Euro zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats