Werft-Standort BLG beteiligt sich an LLoyd Werft


Die BLG Logistics Group erwirbt Anteile an der Lloyd Werft in Bremerhaven. BLG kauft dem Land Bremen die Beteiligung in Höhe von 13,2 Prozent ab und zahlt dafür 4,8 Millionen Euro.
Der Dienstleister, an dem die Stadt Bremen Anteile hält, will den Werft-Standort am Überseehafen für die Automobillogistik und das Off-Shore-Geschäft nutzen. BLG (Jahresumsatz 1,14 Mrd. Euro) ist auch in der Konsum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats