BLL öffnet Datenbank


Der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V. (BLL) stellt ab sofort seine Krisenmanager-Datenbank allen Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft zur Verfügung. Der BLL bietet bereits seit Februar 2004 die Online-Datenbank im Extranet seinen Mitgliedern an. Metro und andere Handelsunternehmen hatten auf eine branchenweite Lösung für Schadensfälle wie Rückrufe gedrängt. Seit Bestehen des Infopools haben 140 Mitglieder die Daten ihrer Krisenmanager eingestellt und Informationen eingesehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats