BarnesandNoble.com geht an Börse


BarnesandNoble.com geht an Börse "Barnesandnoble.com", der vom größten US-Buchhändler und Bertelsmann gemeinsam betriebene Internet-Bookshop, ging am Dienstag unter der Abkürzung "BNBN" an die Börse Nasdaq. Angeboten werden rund 20 Prozent der Aktien. Die 25 Mio. Aktien brachten nach Bertelsmann-Angaben 421,6 Mio. Dollar. Noch einen Tag vorher erhöhten die placierenden Banken den erwarteten Preis von 11 bis 13 Dollarauf 18 Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats