Baumax errechnet Bestellmengen


Als einer der ersten europäischen Baumarktbetreiber führt der österreichische DIY-Primus Baumax ein System zur automatischen Warendisposition ein. An Stelle der Filialmitarbeiter wird bereits ab November in ersten Märkten die Prognose-Software "Predict" aus dem Hause der NCR-Tochter Teradata die Bestellmengen definieren. Nach Auskunft von Teradata will Baumax seine 117 Filialen in Österreich und fünf osteuropäischen Ländern sowie die zentralen Warenlager mit der Software-Lösung disponieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats